Studium, Famulatur und PJ

Seit 1974 können Studierende der Ludwig-Maximilians-Universität in München am Klinikum Augsburg und seinen Vorgängerkrankenhäusern ihre Famulatur oder ein Praktisches Jahr in vielen Fachbereichen ableisten. Nachdem 2013 eine Änderung der ÄApprO in Kraft getreten ist, die eine deutschlandweite Mobilität der Studierenden im Praktischen Jahr fördert, können Studierende aller Fakultäten ans Klinikum Augsburg kommen. Dabei organisiert und koordiniert die Stabsstelle Lehrkrankenhaus gemeinsam mit den beteiligten Kliniken und Instituten, in denen die Ausbildung stattfindet, die individuelle klinische Ausbildung der Studierenden.

In allen Fachbereichen werden umfangreiche Fortbildungsmöglichkeiten und wöchentliche Seminare angeboten. Famulatur und Praktisches Jahr sollen es den Studenten der Humanmedizin ermöglichen, ihre während des Studiums erworbenen Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten im klinischen Alltag zu vertiefen und zu erweitern.

Neben den vielen Angeboten rund um eine Ausbildung oder ein Studium am Klinikum Augsburg bietet die Universität Augsburg weitere Möglichkeiten einen Beruf im Bereich Gesundheit und Medizin zu erlernen: Interessierte haben hier die Möglichkeit Humanmedizin oder Medizinische Informatik zu studieren.

Kerstin Bauer

Koordination des Lehrkrankenhauses

Telefon: 0821 400-2376 oder 0821 400-161097
E-Mail: kerstin.bauer@klinikum-augsburg.de
E-Mail: lehrkrankenhaus@klinikum-augsburg.de

Karte ausblenden